Atemlos in Douma, #Syrien und wie die deutschen Massenmedien langsam umschwenken

Der legendäre Nah-Ost-Reporter Robert Fisk, in Großbritannien als Auslandskorrespondent des Jahres mehrfach ausgezeichnet, ist auf eigene Faust nach Douma gereist, um die Wahrheit über den angeblichen Giftgasanschlag herauszufinden. 32 weitere Wörter

über Atemlos in Douma — Mathias Broeckers

passt nahtlos zu #Syrien – Der Angriff sollte nichts ändern. Aber Mord ist Mord.

Die deutschen Massenmedien schwenken teilweise langsam um, weg von den Kriegs-Hardlinern.  Jetzt veröffentlicht z.B. der Spiegel eine Meinung, die auch schon länger in der Bevölkerung vorherrscht. Die Mehrheit ist gegen den Angriff der USA, GB und Frankreichs.

Link : Spiegel, April 2018 zu Syrien und Meinung im Volke

Demnach lehnen 59,9 Prozent der Befragten das Vorgehen der amerikanischen, britischen und französischen Regierungen ab oder eher ab.

Zum Meinungsforschungsinstitut : https://widget.civey.com/2783

Auf Sputniknews wird das veränderte Medienecho ebenfalls dargestellt.

Link : Deutsche Medien schwenken – auf Sputnik dargestellt

Advertisements

#Syrien – Der Angriff sollte nichts ändern. Aber Mord ist Mord.

Das Gezerre um die Macht ging wieder einige Morde weiter. ( Artikel geschrieben am 14.04., dem Morgen des Angriffes gegen 5.00Uhr )

USA, FRANKREICH UND BRITANNIEN ATTACKIERTEN SYRIEN

Der Westen hat Syrien verloren. Die Dummheit konnte ihre Wut nicht zügeln. Trump sei Dank kamen Ankündigungen. Der Zeitpunkt des Angriffes, vor der Ankunft des Flugzeugträgers, bevor die Feuerkraft des Flugzeugträgers und seiner Begleitschiffe einbezogen werden konnten, spricht Bände. Der Angriff erfolgte, in der Nacht bevor Experten der Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen (OPCW) am heutigen Samstag, 14.4.2018, die Lüge vom angeblichen Chemiewaffenangriff in Douma untersuchen / aufdecken konnten. Auch dies ein Faktor, der den Zeitpunkt des Angriffes voraus ahnen ließ.

Vielleicht ist tatsächlich so, Trump begrenzte den Angriff, den die Blutgierigen in der US/NATO mit aller ihrer Macht wollten. Raketenschläge auf „nicht sehr risikoreiche“ Ziele in Syrien, mutmaßt Michel Liegeois, …  Trump sprach oft genug vom Rückzug aus Syrien.

Syrien hat die Angriffe abgewehrt so gut es ging. Die staatliche Nachrichtenagentur Sana meldete, die Luftabwehr Syriens habe die „amerikanisch-britisch-französische Aggression“ bekämpft. Es seien 13 Raketen abgefangen worden. ( RT )

 

Es gilt weiterhin, an den Früchten sollt ihr den Baum erkennen.

Friedensfreunde treffen sich in Berlin für eine Mahnwache.

16.04. Frieden für Syrien – Mahnwache Spezial, Berlin am Brandenburger Tor, 18.00-21.00 Uhr

Link zur FB-Seite der Mahnwache

Bemerkenswerterweise ist bei diesem Angriff mit über hundert Marschflugkörpern wahrscheinlich niemand gestorben. Eine Erkenntnis, die ich nach der Lektüre des Artikels und der Kommentare auf https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2018/04/14/usa-frankreich-und-britannien-attackieren-syrien/  am Abend des 14.4. nach dem Angriff erlangt habe.  Ich staune sehr. Ein Theaterdonner mit mindestens 200 Millionen US-Dollar Einsatz. Das erinnert mich an Romulus den Großen von Dürrenmatt. http://www.mittelschulvorbereitung.ch/contentLD/DE/T98aRomulus.pdf

Russland hat also wieder ohne einen Schuss abzufeuern, einen Sieg eingefahren.

Mit Sicht auf dieses Gesamtszenario hat sich mein Bild vom Menschen wieder weiter zum Skurilen hin gewandelt.

Volk&Politik_large_3b5ce267ffeb58fabdb4

 

 

Auf des Messers Schneide – Russland und US/NATO in Syrien

In Syrien feiern die Menschen den Sieg ihres Staates gegen die Terroristen.

Freudenfest in Syrien, Douma

Derweil sind die Väter der Terroristen nicht gewillt aufzugeben. Sie haben ein grausames Theaterstück in zwei Akten, einem in Salisbury und einem in Syrien, inszeniert. Thema ist die Dämonisierung des Gegners. Wir kennen das Thema aus der Vorbereitung diverser Kriege, kapitalistischer Konkurrenz-Kriege. Die Brutkastenlüge, die Chemiewaffenlüge, die Diktatorlüge, die Lüge vom Angriff im Golf von Tonkin usw. usw..

Giftgastheater und Hintergründe

Und nun rücken sie vor gegen das Volk am Austragungsort, Groß Britannien sendet U-Boote, USA sendet Zerstörer, U-Boote und einen Flugzeugträger ….

USA, Alliierte sind bereit für den Angriff auf Syrien

Syrien – Kriegsbericht vom 11. April 2018: VS-Zerstörer und U-Boote mit hunderten Raketen vor Syrien

Wie im Theater, dem Roman oder im Film zeigen die großen Rivalen sich die Instrumente. Aber es ist kein Kunstwerk, sondern Mord, Folter und Elend.

Nahost : Konflikt zwischen Nuklearmächten ist nicht kontrollierbar: Mögliche Kriegsszenarien für #Syrien

Vielleicht bleibt es beim kleinen Mord. Trump ist der Präsident des Rückzuges, der Reorganisation des US-Imperiums.

Theaterdonner in Syrien: Warum der Atomkrieg diesmal ausfällt

In Berlin treffen sich Friedensfreunde für eine Mahnwache.

16.04. Frieden für Syrien – Mahnwache Spezial, Berlin am Brandenburger Tor, 18.00-21.00 Uhr

https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FWeltweiterWiderstand%2Fposts%2F815095622016470&width=500

Krebs, eine mitochondriale Erkrankung und NADH

 

Beseitigung des Energiemangels in der Krebszelle mittels NADH Univ. Prof. Dr. med. Dr. chem. Jörg George Birkmayer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. NADH ist das wichtigste Coenzym in unserem Organismus. Es ist die Coenzym-Form des Vitamin B3 und fungiert als Katalysator bei vielen Stoffwechselreaktionen.

 

Erneute Krebsdiagnose – Heilung für Kerstin, wir sammeln für die Behandlungen

kerstin_photo___2017-10-17_22-25-55

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und alle anderen Menschen die das lesen,

mein Name ist Lydia Netzband,ich bin die Tochter von Kerstin Netzband.

Im Mai 2016 wurde bei meiner Mutter Brustkrebs diagnostiziert. In einem Schockzustand und ohne dies alles richtig realisiert zu haben, folgten für meine Mutter eine sofortige Operation und eine anschließende Chemotherapie. Im Sommer 2017 bekam meine Mutter plötzlich Schmerzen und dann im Januar 2018 die erschreckende Nachricht, der Krebs ist zurück. Ich bin zutiefst traurig und wünsche mir nichts mehr, als das meine Mutter noch eine Weile in meinem und ihrem Leben bleiben kann. Ich wünsche mir nichts mehr als das. Deswegen bitte ich euch um eure Hilfe!!! Danke, dass ihr euch Zeit nehmt meinen Text zu lesen.

Nachdem sie und wir als Familie den langen und kräftezehrenden Prozess der Operation und Chemotherapie überstanden hatten, investierte meine Mutter fast ihr gesamtes Geld in alternative Heilmethoden, die auch dazu beitrugen, dass sie wieder zu Kräften kam und neuen Mut auf eine gänzliche Heilung fassen konnte.

Im Zuge dessen nahm sie auch ihre Arbeit an der Freien Schule Potsdam wieder auf, worüber sie sehr glücklich war.

Im Sommer 2017 hatte sie Schmerzen an der Rippe und am Sternum. Die erneute Diagnose überrollte mich wie eine Lawine. Der Tumor aus der Brust hatte in die Knochen gestreut und das vermutlich sehr schnell. Aus schulmedizinischer Sicht ist meine Mutter nun unheilbar an Krebs erkrankt, woraufhin für mich eine Welt zusammen brach. So sehr hatte ich mir gewünscht, dass sie eine derjenigen ist, die geheilt wurde. Seit kurzem ist eine neue betroffene Stelle (das Brustbein) dazu gekommen und sie ist nicht mehr in der Lage ihrer Arbeit nach zu gehen.

Vieles liegt momentan …

weiter lesen und spenden auf : https://www.leetchi.com/c/erneute-krebsdiagnose-heilung-fuer-kerstin

 

Danke Lydia, für diesen Aufruf und die viele, ganze Unterstützung.

Hans-Peter

 

 

 

Oregano, dieses ätherische Öl ist eines der mächtigsten natürlichen Antibiotika welches der WISSENSCHAFT bekannt ist….

Vitalität / Gesundheit erarbeiten wir uns kleinschrittig. Es ist eine Welt mit vielen Facetten, Details, Welten, die sichtbar werden, nachdem wir eine Tür geöffnet haben. Eine Märchenwelt, kein „schluck die Pille und dann ist alles gut du kannst jetzt weiter konsumieren“.

Ursprünglich veröffentlicht auf Treue und Ehre: von Organic Planner Oregano-Öl ist das ultimative Antibiotikum. Oregano ist ein kraftvolles Kraut mit einzigartigen heilenden Eigenschaften. Wussten Sie, dass Oregano achtmal mehr Antioxidantien als Äpfel und dreimal so viel wie Blaubeeren hat? Antioxidantien werden benötigt, um unseren Körper vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Sie stärken das Immunsystem natürlich. Oregano-Öl…

über Warum Oregano ätherisches Öl ist eines der mächtigsten natürlichen Antibiotika welches der WISSENSCHAFT bekannt ist…. — Gesundheits-EinMalEins

Sparpolitik ist neoliberale Bereicherung denn, die Kuh melkt durch den Hals.

Wer eine Entwicklung will und sie kaputt spart, der hat offenbar doch ein anderes Ziel.

Mein Nachbar sagte immer: Hans, die Kuh melkt durch den Hals. Hans verstand und gab der Kuh Saft- und Kraftfutter. Und die Kuh gab Milch.

  1. Griechenland
  2. Portugal
  3. Warum machen die das?

1.Griechenland versinkt in Armut, die Zivilisation wird demontiert. Die Sparpolitik macht die Super-Reichen noch reicher und die Armen haben keine Möglichkeit mehr für ein Leben mit Bildung und Kultur, da geht es nur noch um die nackte Existenz.

>Laut Eurostat sind 35,6 Prozent der Bevölkerung von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Durch höhere Steuern und gekürzte Löhne bleibt für viele die Finanzierung des Alltags eine existenzielle Frage.<<     Ein Auszug aus einem Artikel der Zeitung >>Der Freitag << : https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/arbeiten-fuer-nichts

 

2. Portugal zeigt, woran Griechenland gehindert wurde

Portugals Linksregierung hat bewiesen, wer Geld in das System bringt nutzt der Bvölkerung und der Wirtschaft. Die Spardiktatoren in Brüssel, Berlin und anderenorts sind bis auf die Knochen blamiert.

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180206319418303-portugal-eu-schaeuble-ezb-iwf-eu-kommission-merkel-arbeitslosigkeit-euro/

Sind die Spardiktatoren blamiert? Hier nicht, denn hier in Deutschland kommt die Nachricht gar nicht an. Die Deutschen werden mit ihrer eigenen Existenzangst und Flüchtlingen und jeder Menge anderer Propaganda-Frames davon abgelenkt. Und ohnehin ist die Sache ein alter Hut.

3. Warum tun die das ?

Die Sache ist also ein alter Hut. Naomi Klein beschreibt in >>Die Schock-Strategie<< wie und wohin der neoliberale Kurs geht.

BuchempfehlungSchockstrategie

Also, warum tun die das?

  1. Große Menge an Geld und Geldquellen aneignen.
  2. Die Bevölkerung reif für den Extremismus und leichter lenkbar machen.

Ich erinnere mich an einen Bericht von einer Pegidademonstration. Warum sind sie gegen Ausländer, fragt der Journalist. Weil meine Rente nicht reicht, antwortet eine ältere Dame.

Die Angst und die Wut der Dame waren spürbar. Die Frau hatte die vielen Möglichkeiten der Regierung nicht im Blick. Zum Beispiel auf Rüstungsgeschenke für Israel verzichten, überhaupt weniger in Rüstung investieren oder die Pharmaindustrie höher besteuern. Mit diesem Geld hätte die Bundesregierung die Rente der Dame ganz ordentlich aufstocken können. Aber, das alles hatte die Dame nicht auf ihrem inneren Schirm. Da war nur die nächste Angst, nach der sie wie nach einem Strohhalm griff und der Wunsch jemand möge den Weg aus der Armut zeigen. Führen.

Die neoliberale Politik von Kohl bis Merkel haben die reiche, satte BRD verwandelt. Ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung verarmt. Der Rest hat Angst vor dem Abgleiten in Armut. Die gesamte Bevölkerung wird durch die Massenmedien in verschiedene Ecken gelenkt und aufeinander gehetzt. Die neoliberalen Macher kontrollieren die Medien, die Finanzpolitik, eigentlich alles. MAZ : „Armut und soziale Ausgrenzung sind für viele tausende Menschen in Brandenburg keine statistische Größe, sondern Realität“

Framing ist eine der Manipulationsmethoden. Hier ein Link zu verschiedenen Videos zu dem Thema :

http://www.worthyvideo.com/video-Rx5SZrOsb6M.html

Nicht nur Portugal, auch Russland hat sich trotz Sanktionen und künstlich gesenktem Ölpreis nicht dem Sparen zugewandt. Im Gegenteil, die Möglichkeiten für Firmen Kredite zu bekommen, wurden erweitert. Ergebnis : das Lebensniveau ist gestiegen, die Wirtschaft ist deutlich unabhängiger vom Ausland. Den Menschen geht es deutlich besser als unter Jelzin.

Mein alter Nachbar hat eben doch Recht, die Kuh melkt durch den Hals.