Vertrauensbruch der Regierung – Protest für den Erhalt der Grundrechte

Gespräch zwischen einer zuschauenden Passantin und einem Verschwörungstheoretiker mit Handzettel.   Theoretiker : „Interessieren sie sich vielleicht für das Netzwerk das hier gerade entsteht?“ Und hält der Zuschauerin den Handzettel mit der Bemerkung hin : „Hier finden sie die Adresse unserer Webseite.“ Zuschauerin : „Und sie gehören zu den Leuten, die hier das alles glauben?“ … Vertrauensbruch der Regierung – Protest für den Erhalt der Grundrechte weiterlesen

Die maskierte Normalität – Protest gegen absurde Politik – Potsdam

Auf der Brandenburger Strasse klatscht ein mutiger Mann in die Hände. Nach dem Grunde befragt meint er, nicht etwa Krankenschwestern honorieren oder veralbern zu wollen. Nein, er meinte mit dem Klatschen Elefanten zu vertreiben. Und es hat funktioniert. Dass man mit Händeklatschen Elefanten vertreiben kann, das ist durch die Abwesenheit von der Rüsseltiere nachgewiesen. Und … Die maskierte Normalität – Protest gegen absurde Politik – Potsdam weiterlesen

Neuordnung der Welt – Warten war gestern.

Durch Potsdam geht ein Anfang von etwas Neuem. Die Mächtigen ordnen die Welt neu und wir ordnen auf unserer Ebene. Das Gespenst der Diktatur Wenn wir angesichts massiver Grundrechtseinschränkungen nicht aufwachen, haben wir aus der Geschichte nichts gelernt. Exklusivabdruck aus „Corona: Fehlalarm?“, Teil 2/3. Link Gleichschritt – Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario der Rockefeller Stiftung norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/ … Neuordnung der Welt – Warten war gestern. weiterlesen

Prof. Dr. Gerald Hüther: „Demenzforschung auf dem Irrweg“ Kohärenzgefühl und neue Lebensweise

Erkenntnisse aus der Demenzforschung führen zu neuen Denkansätzen für uns und die ganze Gesellschaft. Zitat aus KuKuK-TV >Prof. Dr. Gerald Hüther hat 2017 das Buch "Raus aus der Demenzfalle!" veröffentlicht. Wenn es um das Thema Alzheimer und Demenz geht, ist meistens schnell die Rede von Ablagerungen im Gehirn, die dafür verantwortlich sein sollen. Spätestens seit … Prof. Dr. Gerald Hüther: „Demenzforschung auf dem Irrweg“ Kohärenzgefühl und neue Lebensweise weiterlesen

Wer sind wir in der Coronakrise ? Potsdam – Protest

Wenn wir begreifen wie das funktioniert, können wir etwas ändern. Nicht nur begreifen wie verrückt das ist, was die Oligarchie da mit uns allen macht. Sondern verstehen wie wir und unsere Nachbarmenschen funktionieren und wie das Herrschaftssystem dies nutzt und wir selber mitfunktioniert haben. Es geht nicht nur ums Aufwachen, es geht um das Anders-Machen. … Wer sind wir in der Coronakrise ? Potsdam – Protest weiterlesen

Erschöpfung und Burnout – was du konkret tun kannst – Judith Mücke

In den vergangenen Jahren ist mir aufgefallen, dass immer mehr Menschen erschöpft, müde oder sogar völlig ausgebrannt sind – also keine Kraft mehr haben und mit den Nerven völlig am Ende sind. Sogar Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leiden unter einem viel zu niedrigen Energielevel. Sie werden krank, können nicht gut schlafen, sind unruhig und … Erschöpfung und Burnout – was du konkret tun kannst – Judith Mücke weiterlesen