Die größte Stärke liegt in der Sanftmut

“… die größte Stärke liegt in der Sanftmut.”

–Leon Shenandoah, ONONDAGA

Unsere Ältesten haben uns viele Lektionen beigebracht, wie man ein Krieger wird und wie man wie einer denkt und handelt. Uns wurde von der Kraft der Sanftmut erzählt. Uns wurde von der Kraft der Stille erzählt.

Bei körperlicher Kraft geht es um Anstrengung. Aber mentale Kraft ist das Gegenteil. Es geht darum, mühelos oder weniger anstrengend zu sein. Sanftmut ist eine der größten Eigenschaften des Kriegers und eine der größten mentalen Kräfte. Es braucht viel Liebe, um sanft zu sein. Sanftmut ist kein Ego-Wort.

Sanftmut ist die Waffe des großen Geistes.

Mein Schöpfer, heute werde ich sanft zu mir selbst und zu anderen sein. Ich werde zuhören…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..