Die da oben – Wir hier unten. Offensichtlich wollen die Krieg mit Russland und PharmaDiktatur im Inland.

Die da oben stehen vor der Wahl – zugeben, dass die mRNA-Spritzen schädlich sind – oder – Krieg gegen Russland.

Wir hier unten streiten für Wahrhaftigkeit, Mut zu Selbstbewusstsein und Aufbegehren und Frieden !

Die Ukraine ist mit 120 000 Soldaten an der Grenze zum Donbass aufmarschiert, anstatt, wie in der Vereinbarung von Minsk2 verabredet, mit friedlichen Mitteln die Integration der abtrünnigen Gebiete anzubahnen. Die Kriegsgefahr ist derart explosiv wie seit ewigen Zeiten schon nicht mehr. Während der Westen auf der diplomatischen Ebene die Hinhaltetaktik übt, sendet ein NATO-Staat nach dem anderen Waffen und Ausbilder in die Ukraine, laut Meldungen auf twitter wurden auch schon Spezialeinheiten aus Kanada gesichtet. Dennoch gebärden sich nicht alle in dieser Art, Deutschland liefert keine Waffen. Der deutsche Vizeadmiral Schönbach hat Friedenssignale geäussert, musste dafür aber seinen Hut nehmen. Kroatien will sich nicht mit Soldaten beteiligen, sollte es ein Krieg werden. Auch ein Friedenssignal.

Die russische Marine und Armee haben ihre Feuerkraft ebenso in Stellung gebracht. Insgesamt ist die Lage für den ungeübten Beobachter unübersichtlich. Deutlich ist, hier läuft ein Kräftemessen. Russland hat versucht, dem Westen das veränderte Kräfteverhältnis auf diplomatischem Wege zu vermitteln. Allein, der Westen besteht wohl doch auf ein mörderisches Kräftemessen und darauf, das Feindbild vom bösen Russen pflegen zu können.

Gleichzeitig kocht in den Bürgern das Verlangen nach Freiheit und Mitbestimmung hoch, denn das ganze demokratische System, auch wenn es nur eine Scheindemokratie war, wird gegenwärtig von der Regierungs-Impf-Mafia vollkommen zerstört. Was die Injektionen betrifft, die sind gesundheitsschädlich, oft sogar tödlich. Was wir aber erleben ist, Gerichte sind gegenüber Klagen der Bürger taub, medizinische Fachleute verleugnen ihr Wissen, die Presse fungiert als Brandbeschleuniger der Impfmafia, Zensur in ungeheurem Maße, Bildung mutiert zur Hetze, Verkrüppelung der Kinderpsyche und Verdummung. In der Gesellschaft gedeien Diffamierung, Diskriminierung und Denunziantentum und eine Spaltung der Gesellschaft, die ihres gleichen sucht. Kurz – alle Elemente einer entwickelten bürgerlichen Gesellschaft existieren, wenn überhaupt, nur noch auf dem Papier. Unter Führung der Konzerne entwickelt sich hier ein -ismus, den wir noch fürchten werden.

Wohin die Reise geht wird hier beschrieben : Der codierte Mensch | Rubikon – Magazin für die kritische Masse https://www.rubikon.news/artikel/der-codierte-mensch

8 Kommentare zu „Die da oben – Wir hier unten. Offensichtlich wollen die Krieg mit Russland und PharmaDiktatur im Inland.

    1. Ich vermute, Russland hat für seinen Anspruch auf Anerkennung des veränderten Kräfteverhältnisses eine gesunde Grundlage. Und die wird nicht in Bodentruppen an der Grenze zur Ukraine bestehen. Diese Grundlage wird den US-Amerikanern zur Zeit deutlich gemacht – das könnte bedeuten, dass ein Krieg mit einem Desaster für Biden endet. Also keine Rettung für Joe. Deshalb gab es bisher auch keinen Angriff (26.01.2022, 15.25 Uhr) .

      Gefällt mir

  1. Ich weiß nicht, wenn Sie meinen, wenn Sie von „abtrünnigen Gebieten“ schreiben.

    Fakt ist, die aggressive Osterweiterung der Europäischen Union ist völlig unakzeptabel.

    In diesem Fall hat Putin die Sache klar erkannt und handelt richtig.

    Was die Amerikaner anbetrifft, insbesondere Joe Biden, der kurz davor steht die Zwischenwahlen zu verlieren, und somit die Möglichkeit besteht, dass er das Weisse Haus vorzeitig verlassen muss, wird möglicherweise so verrückt sein, dass er den Krieg startet. Das ist seine einzige Möglichkeit an der Macht zu bleiben.

    Sie wissen ja, das Netz vergisst nicht. Sie sollten darüber nachdenken, zukünftig keine Kommentatoren zu löschen, insbesondere dann nicht, wenn sie die Wahrheit sagen.

    Wer andere Menschen löscht, hat nicht begriffen, was Demokratie bedeutet.

    Vielen Dank. 😉

    Gefällt mir

      1. Was mich sogar noch mehr ängstigt, ist ein Versprecher, gestern, bei einet Nachrichtensendung: Iran, sagte der Sprecher, und verbesserte sich schnell, ähäm, Ukraine. Wenn nun dies ganze Kriegsgeschrei um die Ukraine einen Überraschungsangriff gegen den Iran verdecken soll? Auf jeden Fall ist die Luft so geladen, dass ein Funken genügt, um unsere ganze Weltgegend in die Luft zu sprengen. Damit wäre das Zeitalter der westlichen Zivilisation beendet.

        Gefällt mir

      2. Ja, stimmt natürlich, dass Sie mit Ihrem Blog machen können was Sie wollen. Ich war wohl ein bisschen zu vorlaut mit meiner Äußerung. Viel zu oft bin ich viel zu Impulsiv. Entschuldigen Sie bitte.

        Danke für die ergänzenden Informationen zu den „abtrünnigen Gebieten“ .

        🤝

        Gefällt mir

  2. Die USA werden ihren Einsatz verdoppeln, um den Krieg in der Ukraine auszulösen. Moskau warnt: NATO trainiert Angriff mit Atomwaffen auf Russland https://de.rt.com/international/130654-russland-warnt-vor-nuklearer-bedrohung-durch-die-nato/ — Die USA werden ihren Einsatz verdoppeln, … . Putin’s options are not exhausted: the US defending its throne by pushing Ukraine to war https://ejmagnier.com/2022/01/27/putins-options-are-not-exhausted-the-us-defending-its-throne-by-pushing-ukraine-to-war/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..