Vertrauensbruch der Regierung – Protest für den Erhalt der Grundrechte

Wahheit_kleiner0119

Gespräch zwischen einer zuschauenden Passantin und einem Verschwörungstheoretiker mit Handzettel.

 

Theoretiker : „Interessieren sie sich vielleicht für das Netzwerk das hier gerade entsteht?“ Und hält der Zuschauerin den Handzettel mit der Bemerkung hin : „Hier finden sie die Adresse unserer Webseite.“

Zuschauerin : „Und sie gehören zu den Leuten, die hier das alles glauben?“

Theoretiker : „Ja, ich glaube, das die unternommenen Maßnahmen des Staates unangemessen sind.“

Zuschauerin hört dem Redner am Mikrofon zu: „…der Test ist nicht validiert, ich sage es noch einmal, die Wissenschaftler selber sagen, der Test ist nicht aussagefähig, die Ergebnisse sind nicht belastbar. …“

Zuschauerin : „Aber jedenfalls, was die ganzen Verschwörungstheoretiker sagen, das ist ja furchtbar.“

Theoretiker : „Ach Verschwörungen, die Welt ist doch voll davon. Sie haben bestimmt selber mal einen Arbeitsvertrag unterschrieben.“

Die Dame ist ihm jetzt zugewandt und hört zu.

„… einen Arbeitsvertrag unterschrieben in welchem die Verpflichtung steht mit Niemandem über die Höhe des Lohnes zu sprechen.“

Zuschauerin: „Ja das habe ich. Aber wir haben im Kollegenkreis trotzdem darüber gesprochen.“

Theoretiker : „Na das ist doch eine klassische Verschwörung, die Absprache zwischen zwei Parteien unter Ausschluß einer dritten Partei.“

Beide hören dem neuen Redner am Mikro zu : „… hat die WHO die Definition für den Begriff Pandemie im Jahr 2009 geändert … damit war die Schweinegrippe dann plötzlich auch eine Pandemie…“

Zuschauerin : „Ja aber warum die jetzt dem Bill Gates unbedingt etwas Schlechtes anhängen wollen.“

Theoretiker : „Na der hat doch selber gesagt man müsse die Bevölkerung reduzieren, also das geht ja nun gar nicht. Und dann jetzt diese Impfung. Man weiß doch nicht was da drin ist.“

Zuschauerin : „Bevölkerungsreduktion, das kann man dem doch jetzt nicht einfach unterstellen.“

Theoretiker : „Das hat er selber gesagt, ich behaupte das doch nicht, er selber hat es gesagt. Da gibt es doch diese Videos.“

Zuschauerin : „Ja aber wenn das alles stimmen soll, dann müssten doch alle weltweit mit machen. Alle Medien und all diese Staaten.“

Theoretiker : „Ja das ist schon unglaublich. Das geht mir auch so. Aber es gibt Berichte davon, aus anderen Ländern, z.B. Groß Britannien und Italien. Das Tote mit ganz anderen Todesursachen als Coronatote gerechnet wurden. Ein riesiger Schwindel, der schon mit der Schweinegrippe anfing.“

Zuschauerin : „Schweinegrippe, davon weiß ich nichts.“

Theoretiker : „Insgesamt ist das wirklich überwältigend, ich kann auch nicht alles lesen. Deshalb spreche ich über das was hier passiert. Bei uns hier in Deutschland. Das reicht mir schon völlig aus.“

Zuschauerin : „Ja aber der Atilla Hildmann, der spinnt doch nun wirklich.“

Theoretiker : „Na dazu kann ich ihnen nichts sagen, den kenn ich nicht.“

Zuschauerin : „Jetzt reden sie sich aber raus.“

Theoretiker : „Nein, davon weiß ich wirklich nichts. Diese Informationen hab ich ausgeklammert.“

Die Dame schaut dem Verschwörungstheoretiker ins Gesicht und faltet dabei den Handzettel klein und kleiner, so klein das deutlich wird, dies ist die Vorstufe vor dem Entsorgen.

Verschwörungstheoretiker für sich: Ja wie spricht man eigentlich mit Zuschauern? Dazu bräuchten wir mal einen Workshop in unserem Netzwerk. Ungeheuerlich die ganze Verwirrung. Aber sie hat mit mir gesprochen. Eine mutige Frau. Die meisten überreagieren.

Sind wir noch zu retten? Die, denen die meisten Bürger immer noch vertrauen, führen uns hinters Licht.

weiter lesen auf netsolipo.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s